Bild vom Gebäude der Inneren Medizin am Charité-Campus Mitte Berlin
Foto: Ralph Berger/ Charité

Klinische Versorgung

Für die Patientenversorgung entwickelt das klinisches Qualitäts- und Risikomanagement Maßnahmen, die der unmittelbaren Verbesserung der Behandlungsqualität dienen:

  • Schmerzmanagement
  • Sturzmanagement
  • Dekubitusmanagement
  • Behandlungspfade
  • Digitales Dokumentationsmanagement

Sie befinden sich hier: